Sexualität

  • Pornografie

    Pornos kennt fast jeder und sie können auch Spass machen. Und jeder weiss: sie sind nicht das echte Leben. Sogar Pornodarsteller haben privat nicht solchen Sex. Wenn Du gerne und häufig Pornos schaust, dann vergiss nicht, dass die meisten Menschen zwar gerne Sex haben, aber nicht Sex wie in Pornos haben wollen. Und es gibt auch Leute, die keine Pornos mögen, die wollen auch keine sehen.

    Wenn es Dich stört, dass Dich nur noch wenig anderes interessiert ausser Pornos, dann hol Dir Hilfe bei Profis. Du bist nicht der Einzige.

    Verwandte Themen

    Sex gegen Geld, Pornostars, lilli.ch

  • Size matters!

    Viele Männer glauben, dass ihr sexuelles Glück und das ihrer Partnerin oder ihres Partners von der Penisgrösse abhängig ist. Die meisten Frauen glauben das nicht. Grösse ist zwar nicht unwichtig, aber wichtiger für guten Sex ist, dass man den eigenen Körper mag und ihn pflegt. Manche Penisse sind klein und dick, andere sind lang und dünn oder krumm wie eine Banane. Jeder ist anders und jeder ist schön. Aber das allerwichtigste für guten Sex ist, dass man aufeinander steht!

    Verwandte Themen

    Heisser Tipp!, One-Night-Stands, lilli.ch

  • Pornostars

    Pornografie ist Showbusiness: Show und Business. Es gibt Produktionsfirmen, Regisseure und Schauspieler und Schauspielerinnen. Zwar fliesst viel Geld im Pornobusiness, aber die meisten Beteiligten verdienen wenig. Darsteller und Darstellerinnen gehen auch ins Pornobusiness, weil sie ins Filmgeschäft einsteigen wollen. Das klappt aber fast nie. Der Job ist stressig und kann an die Gesundheit gehen. Die meisten müssen sich regelmässig auf Infektionen testen lassen. Und es ist wie im Spitzensport: mit 30 ist für die meisten Schluss.

    Verwandte Themen

    Sex gegen Geld, Pornografie, lilli.ch

  • Alkohol

    Alkohol und Sex können gut zusammen gehen. Das kommt auf die Menge Alkohol an. Alkohol und verschiedene Drogen senken zwar die Hemmungen, aber dafür vergisst man auch eher, sich zu schützen. Und danach weiss man manchmal nicht mehr genau, was überhaupt gelaufen ist.

    Wenn Du weniger trinken möchtest, such Dir Hilfe bei Profis. Sie können Dir weiterhelfen.

    Es ist übrigens gefährlich (und strafbar), Leuten Alkohol oder Drogen zu geben, die das nicht von sich aus wollen.

    Verwandte Themen

    One-Night-Stands, HIV-Schutz, alcohol-facts.ch, arud.ch

  • Kondome

    Die meisten Frauen möchten nicht jahrelang die Pille nehmen und sind froh, wenn ihr Partner bei der Verhütung mithilft. Kondome schützen sehr gut vor unerwünschter Vaterschaft und vor Infektionen. Es gibt sie überall, sie sind billig und einfach anzuwenden. Lass Dir beim Überziehen helfen, das ist ziemlich sexy.

    Kauf Kondome in der richtigen Grösse für Dich. Und achte auf das pinke OK-Gütesiegel.

    Verwandte Themen

    Schwangerschaft, Hat dein Dings Dingsbums?, mysize.ch, sex-i.ch

  • Orgasmus

    Der weibliche Orgasmus ist so individuell wie jede Frau. Einige Frauen haben immer einen, andere manchmal und es gibt auch Frauen, die es nicht so genau wissen. Die meisten Frauen erleben bei den ersten sexuellen Begegnungen noch kein supermegageiles Gefühl. Das ist normal, denn einen Orgasmus zu haben, lernt man, wie die meisten anderen sexuellen Dinge.  Wer seinen Körper besser kennt und entspannter ist, wird es damit leichter haben. Und es macht einen Unterschied, ob man seine sexuellen Erfahrungen eher allein oder mit einem Partner gemacht hat. Setz dich nicht unter Druck, denn Stress und Orgasmus, das geht nicht zusammen.

    Verwandte Themen

    lilli.ch

ICH WILL MEHR WISSEN
X

ICH WILL MEHR WISSEN

Beratung und Infos

Ja, gerne